Milchviehbetrieb Jens Timmermann
 
 

Unsere Landwirtschaft

Seit 2016 bewirtschaften wir nun in eigener Verantwortung unseren landwirtschaftlichen Betrieb. Schon seit 1950 ist unsere Familie in Güntersen, schon immer mit Milchkühe. 

Kühe sind nun seit 2016 unser Schwerpunkt. Milch geben 100 "Mädels" bei uns, zusammen mit ihren "Töchtern" und die Damen im "Mutterschutz" sind es ca. 230 Stück. Versorgt werden sie mit Silomais, die der Bruder des Betriebsleiters in Güntersen anbaut. Die Grassilage stammt von Grünland in Erbsen und Güntersen. Wie auch die Mais-, und Grassilage sind alle anderen Futtermittel Gentechnik-frei.

Die Freilandhühner sind seit Oktober 2017 ein Teil unseres "Teams". 242 Legehennen und 5 Hähne sorgen täglich für frische Eier. Zuhause sind sie auf der Wiese am Kuhstall in ihrem Hühnermobil von Weiland aus Witzenhausen.

Auch in der Landwirtschaft hält die moderne Technik Einzug. Zwei Drittel der Kühe können seit November 2017 selber entscheiden wann und wie häufig sie gemolken werden wollen. Ein Melkroboter "Astronaut A4" von Lely übernimmt die Arbeit. Sie werden aber weiterhin min. 2x gemolken, aber bis zu 4,5 mal täglich.

Unser Team besteht dazu aus unserer Familie, einem Angestellten und einem Auszubildenden und einer Aushilfe.




Unser Team

Jens Timmermann

Jens Timmermann

Position Betriebsleiter

Karolin Timmermann

Karolin Timmermann

Position Betriebsleiterin

Michael Grimme

Michael Grimme

Position Landwirtschaftlicher Mitarbeiter

Felix Beuermann

Felix Beuermann

Position Auszubildender

Beschreibung Auszubildender im 2. Ausbildungsjahr 19/20